Keine Artikel
im Warenkorb.
Der gewünschte Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Shop  »  Edelsteine  »  Amethyst

Amethyst Edelstein


Amethyst ist eine Varietät des Quarzes und stellt aufgrund seiner einmaligen, violetten Farbe den begehrtesten Stein aus der Gruppe der Quarze dar. Seine Farbe reicht von einem leicht wässrigen bis zu einem tiefvioletten Farbton. Der Amethyst besitzt die Härte 7 und ist ein Siliziumdioxid, in dem Spuren von Eisen als farbgebende Substanz auftreten. Seine chemische Zusammensetzung lautet SiO2. Der Amethyst besitzt eine sichtbare Kristallausbildung. Er entsteht nach der Hauptkristallisation der magmatischen Gesteine in wässrigen, überhitzten Lösungen, die unter Druck stehen. Diese fluiden Lösungen dringen in Hohlräume (Klüfte, Mandeln,  Geoden oder Drusen) ein und kristallisieren dort aus. Solche Drusen können mehrere Meter groß werden und sind innen mit in den Hohlraum ragenden Amethystkristallen besetzt.

Beim Amethyst konzentriert sich die Farbe in der Kristallspitze, dort liegen die wertvollsten, kräftigsten Farben. Es gibt daher nur wenige Amethyst Edelsteine in bester Edelsteinqualität. Die Ausbeute beträgt selten mehr als ein Prozent, daher erzielen Amethyste für die Schmuckverarbeitung trotz der großen Abbaumengen immer noch sehr hohe Preise. Ausgezeichnete Qualität wird beim Amethyst für Schmuck verwendet, die anderen Sorten werden getrommelt oder zu kunstgewerblichen Gegenständen verarbeitet.

Amethyste werden weltweit abgebaut, doch Brasilien besitzt die weitaus meisten und größten Fundstellen, vor allem in den Bundesstaaten Bahia (berühmt sind Brejinho und Capeluda) und Minas Gerais, bekannt sind auch die wunderschönen „Palmeira“ Amethyste aus Rio Grande do Sul. Brasilianische Amethyste können sehr groß werden, geschliffene Steine mit dreißig, vierzig oder mehr Karat sind keine Seltenheit. Weitere bedeutende Lagerstätten befinden sich in Madagaskar, Sambia, Uruguay, Mexiko, Australien, Namibia.

 
 

Über den Amethyst:

Der Name des Amethysts kommt aus dem Griechischen (griechisch: a-methystos) und bedeutet „nicht betrunken“. Im alten Griechenland sah man den Amethyst als Beschützer vor falschen Freunden an, aber vor allem als Schutz gegen Trunkenheit.

Der Amethyst ist der Monatsstein für den Februar und der Schutzstein für all jene, die im Sternzeichen des Fisches geboren sind. Seit der Antike wurden diesem edlen Stein besonders wirksame Kräfte zugesagt, er galt als Glücksbringer, beflügelte den Verstand und vertrieb böse Geister. Seine violette Farbe ist so verführerisch wie einmalig zugleich. Im Regenbogenspektrum des Lichts ist Violett die letzte Farbe, danach kommt das Ultraviolett. Violett symbolisiert damit zugleich das Ende des Bekannten und den Anfang des Unbekannten.

Auf Herrscher wie kirchliche Würdenträger hat der Amethyst seit jeher eine große Anziehungskraft ausgeübt. Selbst die Modebranche hat das mystische Violett des Amethysts für sich entdeckt, Designer wie Gucci und Chanel verwenden die leuchtende Farbe des Amethysts für ihre aktuellen Kollektionen. - Damit beweist der schönste aller Kristallquarze, dass seine Faszination bis heute ungebrochen ist.

Unsere aktuellen Angebote in dieser Rubrik
 
 
 

Anbieter & Kontakt

Ihre Vorteile bei diamant-edelstein.de

  • Günstige Preise
    durch Direktimport
  • Umfassende
    Edelstein Deklaration
  • Mitglied im
    Fachverband DMF
  • EU Versand nur 5 Euro
    ab 100 Euro Versandkostenfrei

Einfaches bezahlen

Zahlarten
© Copyright 2005-2017 The NaturalGems Shop - Natürliche Edelsteine, Heilsteine, Diamanten und Exklusiver Schmuck für Sie Online im Shop. Natrual Gems bei Google Plus